Dienstpostenübertragung an Jennifer Wilkens

  • Beitrag veröffentlicht:29. Januar 2021
Dienstpostenübertragung an Jennifer Wilkens

Am 1. Oktober 2020 übertrug der Schulleiter Wolfgang Schönnagel der Kollegin Jennifer Wilkens den Dienstposten einer Oberstudienrätin. Sie übernimmt nun die pädagogische und organisatorische Verantwortung für den Ausbildungsgang „Kaufleute für Büromanagement“ (vormals Bürokaufleute) und wird auch bei der Qualitätsentwicklung auf Basis des KAM-BBS mitwirken. Ferner ist sie weiterhin für die Förderung des ERP gestützten Unterrichts mit Navision-Lizenz zuständig.

Von Mai 2012 bis Oktober 2013 absolvierte Jennifer Wilkens als Referendarin ihren Vorbereitungsdienst an die KBS, wurde am 01.11.2013 zur Beamtin auf Probe und am 01.11.2016 zur Beamtin auf Lebenszeit ernannt. Zurzeit unterrichtet sie überwiegend in der Fachoberschule Wirtschaft und in der Berufsschule im Ausbildungsberuf „Kaufleute für Büromanagement“ und im Bereich der IT-Berufe.

Von Beginn an zeigte Jennifer Wilkens ein starkes Engagement für den Bürobereich. Neben dem Ausbildungsschwerpunkt Büroberufe im Referendariat erwarb sie die Zusatzqualifikation Bürokommunikation. Frau Wilkens engagierte sich als Studienrätin fortwährend für die Förderung des ERP gestützten Unterrichts mit Navision, um einer breiten Schülerschaft diese betriebswirtschaftliche Softwarelösung näherzubringen, die die Abwicklung und Steuerung zwischen- und überbetrieblicher Geschäftsprozesse ermöglicht und die seit Jahren zur betrieblichen Praxis gehört. Folgerichtig betreute sie seit 2016 schulformübergreifend den Bereich „Wirtschaftspraxis/Navision“.

Der Schulleiter wünschte Frau Wilkens für die Ausübung ihres neuen Amtes viel Erfolg. Nach Ablauf einer erfolgreichen sechsmonatigen Bewährungszeit soll dann im Frühjahr 2021 die offizielle Amtsübertragung erfolgen, die wir dann auch mit einem Foto im nächsten Jahresrückblick würdigen werden.