Ausbildung in Gefahr?

Ergeben sich während der Ausbildung Probleme, sprechen Sie bitte zunächst Ihre Klassenlehrerin bzw. Ihren Klassenlehrer an.

Je nach Problemlage helfen außerdem unsere  Beratungslehrkräfte Monika Wocken und Hermann Velsink und auch unser  Schulsozialarbeiter Lars van Slooten gerne weiter. 

Auch Frauke Hofschröer,  Koordinatorin für die Berufsschule, berät in Problemsituationen.

„Du hast bereits einen Ausbildungsvertrag in der Tasche und bist dir nicht sicher, ob du deinen Berufsabschluss ohne weitere Unterstützung schaffst?
Du steckst schon mitten in deiner Ausbildung und merkst, dass es in der Berufsschule oder im Betrieb nicht optimal läuft?
Hier können wir dich unterstützen! Sprich mit deiner Berufsberatung hier an der Schule. Komm einfach Dienstags in Raum 126 vorbei oder melde dich bei MS Teams unter „Berufsberatung“ oder unter !“