Schulvorstand

Als vorläufiger Schlusspunkt einer Reihe von Reformen im niedersächsischen Schulwesen sind zum Beginn des Schuljahres 2007/08 alle niedersächsischen Schulen zu “Eigenverantwortlichen Schulen” geworden. Damit hat auch an den KBS die Gesamtkonferenz, zu der alle Lehrkräfte der KBS und jeweils neun Schüler- und Elternvertreter gehören, ihre Stellung als oberstes Beschlussgremium der Schule eingebüßt und ihre “Allzuständigkeit” verloren; sie beschließt in Zukunft nur noch über pädagogische Grundsatzfragen. Der größte Teil der administrativen und pädagogischen Zuständigkeiten ist auf die Schulleitung übergegangen.

Schulorganisatorische Grundsatzfragen werden nunmehr von einem neuen Gremium geregelt, dem Schulvorstand.

Er entscheidet u.a. über

  • die Inanspruchnahme der Gestaltungsspielräume, die den eigenverantwortlichen Schulen vom Kultusministerium eingeräumt worden sind („Deregulierung“, d. h. über vierzig Erlasse sind völlig oder teilweise aufgehoben worden und können durch schulbezogene Regelungen ersetzt werden),
  • den Plan über die Verwendung der Haushaltsmittel und die Entlastung der Schulleiterin oder des Schulleiters,
  • Anträge auf Genehmigung einer besonderen Organisation,
  • die Ausgestaltung der Stundentafel,
  • Schulpartnerschaften,
  • Anträge auf Genehmigung von Schulversuchen,
  • Grundsätze für die Durchführung von Projektwochen,
  • Grundsätze für die Werbung und das Sponsoring in der Schule,
  • Grundsätze für die jährliche Überprüfung der Arbeit der Schule (d. h. Selbstevaluation) und
  • Vorschläge für das Schulprogramm und die Schulordnung (die Entscheidung trifft die Gesamtkonferenz im Benehmen mit dem Schulvorstand).
 

Die Mitglieder des Schulvorstands sind …

die Mitglieder der erweiterten Schulleitung:

Wolfgang Schönnagel (Schulleiter)
Oliver Hindricks (Ständiger Vertreter des Schulleiters)
Heinz-Georg Beckmann
Wilhelm Evers
Burkhard Heils
Frauke Hofschröer

als Vertreter des Lehrerkollegiums:

Bianca Beckemper
Björn Böhmer
Katharina Piepel
Artur Rieger
Vanessa Winkels
Hermann Velsink

als Elternvertreter:

Holger Ströer
Fatan El-Kechen
Harald Dijkhof

als Schülervertreter:

Lisa Schumann
Jimmy Tenfelde
Timo Schoemaker
Elena Niehoff
Milena Malzahn
Kimberly Kerk

als außerschulische Vertreter der an der beruflichen Bildung beteiligten Partner:

Maik Benölken
Gerd Holthuis
Horst Krügler
Lena Snippe