Verschiebung der IHK-Abschlussprüfungen und Absage der Abschlussprüfung MFA 2020

  • Beitrag veröffentlicht:27. März 2020
Verschiebung der IHK-Abschlussprüfungen und Absage der Abschlussprüfung MFA 2020

ÄKN

Die schriftliche MFA-Prüfung am 25. April 2020 wird abgesagt. Der ÄKN ist jedoch sehr daran gelegen, den betroffenen Auszubildenden trotzdem einen Abschluss ihrer Ausbildung bis zum Ende der vorgesehenen Ausbildungsdauer 31. Juli 2020 zu ermöglichen. Die organisatorischen Details befinden sich aufgrund der Aktualität der Ereignisse noch in der Planung. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.aekn.de/mfa/absage-abschlusspruefung-mfa-2020/

IHK

Die Abschlussprüfungen, die für den 28. und 29. April 2020 geplant waren, werden auf den 18. und 19. Juni 2020 verschoben. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.osnabrueck.ihk24.de/aus-und-weiterbildung/ausbildung/aktuelles/coronavirus-faq-ausbildung