Neu im Referendariat an den KBS: Nils Lampenschulten

  • Beitrag veröffentlicht:4. Dezember 2019
Neu im Referendariat an den KBS: Nils Lampenschulten

Mein Name ist Nils Lampenschulten, ich bin 25 Jahre alt und komme aus Lingen. Ich absolviere seit dem 1. November 2019 mein Referendariat an den KBS Nordhorn mit den Fächern Wirtschaft und Informatik.

Mein Abitur habe ich an der BBS Wirtschaft in Lingen absolviert. Im Anschluss studierte ich Wirtschaftsinformatik am Institut für Duale Studiengänge an der Hochschule Osnabrück am Standort Lingen. Mein Ausbildungsunternehmen für das duale Studium war die Klasmann-Deilmann GmbH in Geeste. Während des dualen Studiums konnte ich ebenfalls erfolgreich meine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration abschließen.

Im Anschluss an mein duales Studium habe ich als Projektmanager für elektronische Preisschilder bei Samsung in Frankfurt gearbeitet.

Meinen Master habe ich dann an der Hochschule Bielefeld im Studiengang Wirtschaftsinformatik absolviert.

Ich freue mich auf eine schöne Zeit an den KBS Nordhorn. Ebenfalls möchte ich mich für die herzliche Aufnahme sowie die großartige Unterstützung des Kollegiums bedanken.